Ergebnis vom Plastikmüll sammeln

Plastikmüll

Die Woche Plastikmüll sammeln ist schon längt zu Ende und jetzt gibt es auch das Ergebnis.

Nachdem eine Teilnehmerin ihren Müll gewogen hat, habe ich dann man meinen Gelben Sack auf die Haushaltswaage gelegt.

Es sind in dieser einen Woche knapp 800 g Plastikmüll gewesen.

Besonders ärgert uns immer die Menge an Plastikmüll, die man kauft, wenn man Bio-Lebensmittel im normalen Supermarkt holt.

Plastikmüll nach Bio-Einkauf

Leider sind aber die Bio-Supermärkte, die zumindest beim Gemüse ohne Verpackungen auskommen, von uns aus zu weit entfernt… Und von einem Frische-Markt in der Nähe mit Bio-Waren brauchen wir gar nicht erst träumen…

Fazit: Ich hätte nicht gedacht, dass bei zwei Personen in einer Woche doch so viel zusammen kommt.