Jordanien – Ein Projekt

Wueste

Wir sind nach Jordanien eingeladen worden von der Coalition of Petra Region Cooperative Societies, die es sich zur Aufgabe gestellt hat, nachhaltige touristische Projekte zu erstellen, um damit den Tourismus anzukurbeln, die Umwelt zu schonen und Arbeit für die Menschen zu beschaffen.

Wir werden die eigenen Produkte von Bi’a besuchen und testen, jede Menge Fotos machen und live berichten. Wir werden auch alle unsere Ideen zum Thema äußern und versuchen Kooperationen zu vermitteln.

In den nächsten Wochen werdet Ihr hier auf dem Blog also ganz viel über Jordanien lesen und ich hoffe, dass Ihr auch die ein oder andere Idee beisteuern könnt, oder vielleicht Tipps für Kooperationen habt, damit der nachhaltige Tourismus in Jordanien floriert und die Menschen dort ihr Einkommen haben.

Falls Ihr Fragen habt und etwas bestimmtes über Land, Leute oder Projekt wissen wollt, dann schreibt einen Kommentar und ich werde versuchen, sie zu beantworten oder die Fragen weiter geben und die Antworten hier posten. Natürlich sind Tipps und Anregungen auch willkommen!

Der Hashtag zum Projekt lautet #jor14